Cryptocurrency News – Wale bewegen große Transaktionen mit Bitcoin

Satz von Kryptowährungen mit Bitcoin, Etherium, Ripple, Litecoin. Kryptowährungen mit neuem digitalem Geld. Bitcoin an der Front als Anführer. Bitcoin als wichtigste Krypto-Währung.

Massive XRP-Transaktion schlägt Wellen unter den Händlern

Die Summe von 699.999.981 XRP im Wert von $141 Millionen wurde abgewickelt

Die Wale bewegen große Transaktionen mit Bitcoin

Cryptocurrency News Today – eine massive XRP-Transaktion schlägt Wellen unter den digitalen Währungshändlern. Die Überweisung der Summe von 699.999.981 XRP (entspricht 141 Millionen US-Dollar) von der Bithumb-Krypto-Börse an eine anonyme Benutzer-Brieftasche, die an keine Institution, Börse oder Verwahrungsplattform gebunden ist.

Diese riesige Übertragung kostete nur einen Bruchteil eines Pennys. Der Umzug wurde zuerst vom Whale Alert (der Krypto-Ledger-Tracker-Plattform) gesehen. Der Transfer eines solchen Pauschalbetrags könnte wahrscheinlich einen Händler darstellen, der sich entschied, seine XRP-Token von der Börse zur Aufbewahrung in eine private Brieftasche zu transferieren.

Bithumb hat möglicherweise die Gelder für seine Kunden transferiert

Trotz Berichten, dass es sich bei dem Eigentümer der Gelder um eine Einzelperson handelt, könnte der Transfer aus einem anderen Blickwinkel durch die Börse (Bithumb) durchgeführt worden sein.

Möglicherweise bewegte sie ihre Vermögenswerte für ihre Kunden um. Die Whale Alert-Plattform dient dazu, interne Transaktionen zu filtern, und sie hat diese spezielle Transaktion aufgefangen.

Nach mehreren Transaktionen seit Anfang der Woche schweigen die Wale von Bitcoin und Ethereum nun. Der breitere Krypto-Markt handelt weitgehend seitwärts, nachdem die große Pumpe von Bitcoin die Marke von 10.000 Dollar überschritten hat – eine Position, die schnell aufgegeben wird. Händler scheinen nun auf die nächste große Verschiebung unter den digitalen Vermögenswerten zu warten. Null signifikante Ether-Transaktionen wurden in den letzten zwei Tagen auch vom Whale Alert gemeldet. Eine relativ kleine Zahl ist bei Bitcoin geschehen. Diese Geldbewegungen sind erwähnenswert.

Bitcoin-Wale bewegen Pauschalbeträge

Wie bereits erwähnt, gab es in den letzten zwei Tagen drei große BTC-Transaktionen, die durch den Whale Alert erfasst wurden. Nachstehend finden Sie eine Aufschlüsselung dieser Transaktionen:

2.454 BTC (das entspricht 23,3 Millionen Dollar) wurden vom Binance-Austausch in eine unbekannte Brieftasche transferiert.
1.100 BTC (das entspricht 10,7 Millionen Dollar) wurden vom Xapo-Austausch in eine unbekannte Brieftasche transferiert
1.025 BTC (das entspricht 9,9 Millionen Dollar) wurden vom Binance-Austausch in eine unbekannte Brieftasche transferiert

In der Zwischenzeit hat eine aggregierte technische Analyse der drei wichtigsten digitalen Assets nach Marktkapitalisierung (BTC, ETH und XRP) ein abweichendes Ergebnis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Inhalte ergeben. Bitcoin ist ein „strong-buy“ über die 1-Tages- und 1-Wochen-Charts. Es ist auch gut, über die 1-Tages-Chart zu „kaufen“.

Inzwischen wird Ethereum in allen oben genannten Zeitrahmen/Charts als „Kauf“ eingestuft. XRP hingegen wird auf dem Tages-Chart (1-Tages-Chart) als gut „zu kaufen“ und auf dem Wochen-Chart (1-Woche) als „zu verkaufen“ eingestuft. Um diese Schlussfolgerungen zu erhalten, haben wir eine Kombination aus technischen Indikatoren wie gleitende Durchschnitte, Pivots und Oszillatoren verwendet, um die Kursentwicklung der oben genannten digitalen Vermögenswerte vorherzusagen.